top of page

Was gibt es Neues bei bNovate?

Updated: Dec 5, 2023

Bei bNovate Technologies SA ist viel passiert. Wir freuen uns, Ihnen einige wertvolle Entwicklungen für Sie und Ihren Betrieb vorzustellen. Hier finden Sie Informationen zu unseren neuesten Produktaktualisierungen, die BactoLink, Datensicherheit, Softwareverbesserungen, neue Handbücher und Produktempfehlungen umfassen.

Eine Hand hält eine Freisprecheinrichtung, die schriftlich ruft: „Was gibt's Neues?“

BactoLink: ein Gateway zu müheloser Konnektivität*


BactoLink ist ein bedeutender Fortschritt für bNovate. Es ist ein Einstiegspunkt zu BactoHub, unserem benutzerfreundlichen Verbindungsportal. Es dient als kompakte Antenne und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihre BactoSense-Daten über Ethernet Anschluss. Im Gegensatz zu cloudbasierten Lösungen bleiben Ihre Daten sicher auf Ihrem BactoSense gespeichert. BactoLink nutzt eine HTTPS-Verbindung (Hypertext Transfer Protocol Secure), sodass Sie das Potenzial der Webschnittstelle voll ausschöpfen und mit Ihrem BactoSense interagieren können, als ob Sie sich in seiner physischen Präsenz befänden.


Diese Lösung ist ideal für Geräte an entfernten Standorten, spart Ihnen wertvolle Zeit und beschleunigt Ihren Arbeitsablauf. So können Sie beispielsweise den Kartuschenwechsel vor Ort veranlassen und anschliessend die letzten Schritte von Ihrem Büro aus erledigen. Darüber hinaus erlaubt sie Ihnen, Daten von Ihrem BactoSense herunterzuladen und offline daran zu arbeiten. Wenn Sie mehrere BactoSense-Geräte angeschlossen haben, lassen sich deren Status und bevorstehende Wartungs- oder Patronenaustauschtermine schnell überwachen. Sind Sie an dieser Lösung interessiert? Zögern Sie nicht mit der Kontaktaufnahme mit Ihrem Vertriebsmitarbeiter.


BactoSense Software V2.2: ein sichereres und effizienteres Erlebnis


BactoSense Software V2.2 wird veröffentlicht und bringt eine Vielzahl von Verbesserungen mit sich, die Ihr BactoSense-Erlebnis verbessern: Wir führen das HTTPS-Protokoll für Datensicherheit und Vereinfachung Ihrer Abläufe ein; das Arbeiten mit Replikaten ist jetzt simpler. Ergebnislisten und Diagramme für automatische Messungen lassen sich jetzt zur besseren Datenorganisation nach Namen filtern; und dynamische Benachrichtigungen ermöglichen es Ihnen, den Füllstand der Kartuschen immer im Blick zu haben.


Wenn Sie Ihren BactoSense mit der Software V2.2 aktualisieren und seine neuen Funktionen freischalten möchten, teilen Sie dies bitte Ihrem bNovate-Vertreter mit, bei der Planung Ihrer nächsten Wartung.



Ein BactoSense

BactoSense Multi: erweiterte Funktionalität


BactoSense Multi wurde mit „Pause“-Protokollen, Kopier- und Einfügefunktionen und der praktischen „Autofill“-Funktion weiterentwickelt, um Ihren Arbeitsablauf zu optimieren.


Überarbeitete Handbücher


Mit der Veröffentlichung der Software 2.2 haben wir auch unsere Bedienungsanleitungen aktualisiert. In diesen neuen Versionen finden Sie erweiterte Empfehlungen und detaillierte Handlungsbeschreibungen. Bei Fragen oder Feedback, zögern Sie bitte nicht, uns unter info@bnovate.com mit der Betreffzeile „Überarbeitete Handbücher“ zu kontaktieren.


Einführung von ICC+-Kartuschen


Diese neue Kartusche ist eine wertvolle Ergänzung unseres Produktportfolios. Es ermöglicht Ihnen, ein zusätzliches Gate einzurichten, was Ihnen verschiedene Möglichkeiten eröffnet, einschliesslich der Erstellung eines spezifischen Gates innerhalb eines interessierenden Bereichs oder der Definition eines dedizierten Gates zur Beobachtung des Hintergrunds oder einer bestimmten Bakteriengruppe.

Die Optionen sind nun vervielfacht. Weitere Informationen zu unserem Kartuschenportfolio finden Sie hier.


UPS-Empfehlung für BactoSense-Benutzer


Für alle, die während BactoSense-Messungen häufig mit Stromausfällen konfrontiert sind, empfehlen wir eine Lösung: Eaton 5P 850I (850VA/600W) ist eine unterbrechungsfreie, Linien-interaktive Stromversorgung, die gewährleistet, dass Ihr BactoSense bei Stromunterbrechungen über 120 Minuten lang laufen und stündlich messen kann. Nach Angaben des Rates der europäischen Energieregulierungsbehörden dauern die meisten Stromausfälle in Europa bis zu 100 Minuten. Der Eaton 5P 850I ist in solchen Situationen die ideale Lösung. Er eignet sich besonders gut für BactoSense-Einheiten, die an abgelegenen Standorten eingesetzt werden, die nicht in Ihren täglichen Betrieb integriert sind.


Zögern Sie nicht, Ihren bNovate-Vertreter zu kontaktieren, um zu erfahren, was der BactoLink alles für Sie tun kann!


*BactoLink ist derzeit nur in der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Österreich, Luxemburg und im Süden des Vereinigten Königreichs verfügbar. Melden Sie sich für den Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden, wann BactoLink auch in Ihrem Land verfügbar ist.



Comments


bottom of page